Schutz vor Kriminalität im Alltag

Ist das eine Falle?

Die Ehrenamtsinitiative Weitblick und der Arbeitskreis "Offene Seniorenarbeit in Engelskirchen" veranstaltet am 28. November einen Infoabend zum Thema "Schutz vor Kriminalität im Alltag". Wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier. 

Ort: Evangelisches Gemeindehaus, Hohenstein 2, 51766 Engelskirchen 
Datum: 28. November 2018
Beginn: 17:00 Uhr 

Weiterlesen...

Freundschaftsmarathon nach Refrath

100 Jahre Waldorfschulen

Letzten Samstag startete an der Gummersbacher Waldorfschule ein ganz besonderer Staffellauf. Los ging es in Untereschbach, das Ziel: Refrath, ihr weg führte sie auch durch Ründeroth. Als Zeichen des Zusammenhalts wollen sie es schaffen bis nächstes Jahr jede Waldorfschule in Deutschland besucht zu haben.

Weiterlesen...

Erich Schützendorf im Johanniter-Haus

Lebensverfügung für ein gepflegtes Alter

Im Oktober war Erich Schützenhof wieder zu Gast im Johanniter-Haus und stellte sein neues Buch „Mein vorletzter Wille – Lebensverfügung für ein gepflegtes Alter“ vor. Ein gelungener Abend mit vielen spannenden Themen die zum nachdenken anregten. Auch das kleine Theaterstück „Paradiso“ von Sophia Altklug und Heike Bänsch war ein weiterer Höhepunkt dieser Veranstaltung. 

Weiterlesen...

Vorsicht Schuldenfalle

Schulden im Alter

Die Caritas Schuldnerberatung veranstaltet am 17. Oktober einen Infoabend zu dem Thema "Schulden im Alter". Sie verraten uns Tipps, um den Fallen der Betrüger zu entgehen. Wir sind ebenfalls vor Ort und freuen uns auf Ihren Besuch.

Ort: Evangelisches Gemeindehaus, Hohenstein 2, 51766 Engelskirchen 
Datum: 17. Oktober 2018
Beginn:
17:00 Uhr 

Weiterlesen...

Wiehl vernetzt

Lebensverfügung für ein gepflegtes Alter

Die Seniorenveranstaltung von "Wiehl vernetzt" widmet sich dieses Jahr dem Thema "Lebensverfügung" mit Erich Schützendorf und seinem neuen Buch „Mein vorletzter Wille – Lebensverfügung für ein gepflegtes Alter“. Genauso können Sie sich auf eine kleine Vorstellung aus dem Theaterstück „Paradiso“ von Sophia Altklug und Heike Bänsch freuen.

Wir sind Froh ebenfalls Gast dieser Veranstaltung zu sein und das spannende Thema zu begleiten.

Ort: Johanniter-Haus, Homburger Str. 7 in Wiehl 
Datum: 10. Oktober 2018
Beginn: 18:00 Uhr (Einlass 17:30)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok