Unsere Philosophie

 

In jedem Stadium der Pflegebedürftigkeit fördern wir vorhandene Fähigkeiten und Kräfte der uns anvertrauten Menschen. Wir respektieren ihren Wunsch nach Selbstbestimmung und nach Mitgestaltung.


Einfühlsam und achtsam haben wir stets den ganzen Menschen mit seiner seelischen und körperlichen Befindlichkeit im Blick. Wir akzeptieren jeden Menschen in seiner Individualität, respektieren und achten ihn. Unsere Pflege richtet sich nach den persönlichen Bedürfnissen des zu pflegenden Menschen. Dabei suchen und finden wir auch in schwierigen Situationen und Krisen Alternativen in der medizinischen Behandlung und im Umgang mit der Krankheit.

Unsere examinierten Pflegefachkräfte arbeiten auf dem neuesten Stand der Erkenntnisse der Pflegewissenschaften. Durch Fort- und Weiterbildung sichern wir die gleichbleibende Qualität unserer Arbeit und der einzelnen Mitarbeiter.

Regelmäßige Teambesprechungen und Erfahrungsaustausch sorgen für einen gleichbleibenden Ablauf bei der Versorgung der uns anvertrauten Menschen. Dabei arbeiten wir in festen, überschaubaren Teams, sodass unsere Kunden sich nicht auf immer neue Mitarbeiter einstellen müssen. Es ist uns wichtig, dass Vertrauen aufgebaut werden kann.

Bei der medizinischen Versorgung suchen wir das Gespräch mit den behandelnden Ärzten, um die Effektivität der Behandlung abzuklären und zu sichern.

Unsere Pflegeleistungen dokumentieren wir sorgfältig. Die Sicherheit und Qualität der Pflege wird durch Pflegevisiten und Kontrolle der Pflegedokumentation überprüft.

Art und Umfang unserer Leistungen sollen für die zu pflegende Person und deren Angehörige, für das Personal und für Ärzte und Krankenkassen nachvollziehbar und kontrollierbar sein.

Wir arbeiten mit Ärzten, Therapeuten und Apothekern zusammen und pflegen kollegiale Beratung.

Wir sind Mitbegründer des ambulanten Palliativnetzwerkes Oberberg und stellen mit unserem Palliativteam auch die Versorgung schwerstkranker Menschen sicher.


 

Büroteam

Karin Noß
- Industriekauffrau
- Bürokraft
- seit 2012 im Unternehmen

 

Maria Keller
- Finanzbuchhalterin
- Bürofachkraft
- seit 2015 im Unternehmen

 

Doreen Dauthe
- Zahnarzthelferin
- Bürokraft
- seit 2005 im Unternehmen

 

 

 


 

Leitungsteam

Uwe Söhnchen

- exam. Krankenpfleger
- Palliativfachkraft
- Inhaber und Geschäftsführer
- Unternehmensgründung 1995

Karin Holeczek

- exam. Krankenschwester
- Wundexpertin ICW
- Pflegedienstleitung
- seit 1996 im Unternehmen

Susanne Hoyer

- exam. Altenpflegerin
- Wundexpertin ICW
- Pflegedienstleitung SGB XI
- seit 2000 im Unternehmen

Heike Kolodziej

- staatl. gepr. Hauswirtschafterin
- Hauswirtschaftsleitung
- seit 2006 im Unternehmen

 

Moritz Heister

- exam. Altenpfleger
- Pflegedienstleiter
- seit 2014 im Unternehmen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok